Detailansicht

ELM-Lohnmeldungen

Datum: 11.11.2020

Uhrzeit: 16:58

Ort:

 

Unsere neue Anleitung zu ELM 4.0 für Unfall-, Unfallzusatz-, Krankentaggeldversicherung und Quellensteuer ist bereit.

Da die Daten, welche für die elektronischen Lohnmeldungen benötigt werden, umfassend sind, ist auch die Anleitung entsprechend umfangreich.

Die Erfahrung unserer Pilotkunden hat gezeigt, dass die Datenpflege von Stammdaten, Mandant und Mitarbeiterstamm sehr wichtig ist.

Um Sie in Bezug auf die Anpassungen im Lohnartenstamm möglichst gut unterstützen zu können, bieten wir Ihnen an, die erforderlichen Lohnarten in Ihrer Datenbank mithilfe eines Scripts zu erstellen. Die Verrechnung erfolgt nach Aufwand. Bitte wenden Sie sich dafür an unseren Lobos 3.X-Support.

Wir empfehlen Ihnen, auch im Zusammenhang mit der Quellensteuerrevision 2021 die Umstellung auf elektronische Lohnmeldungen, mindestens im Bereich Quellensteuer, per 01.01.2021 vorzunehmen.

 

Die Anleitung zu ELM 4.0 für AHV, FAK und Lohnausweise, welche bereits letztes Jahr veröffentlicht und für die Lohnmeldungen 2020 aktualisiert wurde, finden Sie ebenfalls hier.

 

Ihr LOBOS-Team