Detailansicht

MediPort-Zertifikate einlesen

Datum: 28.01.2019

Uhrzeit: 18:22

Ort:

Damit Ihre Rechnungsdaten elektronisch via MediPort übermittelt werden können, benötigen Sie für jeden Monat ein gültiges Zertifikat mit entsprechendem Passwort. MediData verschickt jeweils im November oder Dezember eine CD mit Zertifikaten und eine Passwort-Liste. Bitte wenden Sie sich an Ihren Systembetreuer, um auf Ihrem Server die Zertifikate für die nächsten 12 Monate zu installieren. Hier finden Sie eine kurze Anleitung dazu.

Vereinzelt ist es in Betrieben vorgekommen, dass Rechnungen an die Krankenkassen unbemerkt nicht übermittelt wurden und auf dem System liegen geblieben sind. Das hatte bisher in allen Fällen damit zu tun, dass die MediPort-Zertifikate auf dem System nicht oder nicht vollständig eingelesen wurden. Daher sollte jeweils insbesondere in den ersten Monaten des Jahres überwacht werden, ob die Rechnungen ordnungsgemäss transferiert wurden.

Um zu kontrollieren, ob die Übermittlung der Rechnungs-Daten erfolgt ist, gibt es folgende Möglichkeit: Über den Webaccess von MediData können Sie verifizieren, ob Ihre Rechnungen bei MediData angekommen sind. Sie benötigen für den Zugriff Benutzername und Passwort – diese werden in der Regel nach der Bestellung des MediPorts von MediData verschickt. Sollten Sie die Angaben nicht haben, können Sie diese beim MediData-Support anfordern.

Ihr LOBOS-Team