Spendenverwaltung

Der Leistungsumfang der Spendenverwaltung

Die Spendenverwaltung ist umfassend konzipiert und erfüllt alle Anforderungen an den Versand von personalisierten Bitt- und Dankesbriefen oder von automatischen Spendennachweisen. Als Grundlage dient die zentrale Adressverwaltung.

Highlights Spendenverwaltung

  • Elektronische Importmöglichkeiten für den Einkauf von Adressmaterial
  • Automatisierter Abgleich mit Post-Adressdaten (Adressen-MAT[CH] der schweizerischen Post)
  • Verwalten von Spendenaufruf-Aktionen mit diversen Adress-Selektionsmöglichkeiten
  • (Serien-)Briefverwaltung, wahlweise mit Word-/Excel-Export oder BESR-/VESR-Druck
  • Automatisches Einlesen der Spenden-Eingänge (BESR-/VESR-Zahlungseingänge)
  • Automatische Dankesbriefe, wahlweise als Word-Dokument

Die übersichtliche Darstellung erleichtert Ihnen den Überblick über die erhaltenen Spenden. Spendeneingänge lassen sich automatisch in die Finanzbuchhaltung übernehmen.

Mittels Spendenaufruf-Aktionen können diverse Adress-Selektionsmöglichkeiten einfach verwaltet werden. So ist es zum Beispiel möglich, die Adressen nach verschiedenen Gruppen oder nach der Höhe früherer Spendeneingänge zu sortieren. Wahlweise lassen sich die Spendenaufruf-Briefe auch inklusive Einzahlungsscheine (VESR/BESR) ausdrucken. Zahlungseingänge werden dadurch automatisch verbucht. Bei grösseren Auflagen kann das Datenmaterial über standardisierte Export-Möglichkeiten einer Druckerei übergeben werden.

  • Zentrale Adressverwaltung als Basis 
  • Hilfestellung zur Vermeidung von Adress-Dubletten
  • Datenexport-Möglichkeiten für externe Druckereien
  • Automatische Buchungsübergabe an die Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung
  • Spendenauszug
  • Steuerbestätigungen
  • Spendennachweise
  • Spendenhistorie
  • Diverse weitere vordefinierte Listen
  • Listengenerator


Bei jeder Spendenbrief-Aktion lässt sich schnell und einfach bestimmen, wer welchen Brief erhält.