Kita-Administration

Der Leistungsumfang der Kita-Administration

Mit der Kita-Administration steht Ihnen eine umfassende Verwaltungssoftware für Kinder-Tagesstätten und -Horte zur Verfügung. In das zentrale Informationssystem können Sie alle persönlichen Daten der Kinder einpflegen und ihnen beliebig viele Kontaktadressen zuweisen.

Highlights Kita-Administration

  • Administration für Kinder-Tagesstätten und Kinder-Horte
  • Zentrales Informationssystem für alle persönlichen Daten der Kinder
  • Unbeschränkte Anzahl freier Zusatz- und Statistikfelder
  • Zuweisung von beliebig vielen Kontaktadressen (Eltern, Vormund etc.)
  • Verwalten von Absenzen, wahlweise mit Faktura-Relevanz

Die Kita-Administration erleichtert Ihnen die Verwaltung der Betreuungsbelegung für jedes Kind. Absenzen können laufend – auf Wunsch fakturawirksam – eingegeben werden. Auch die Warteliste haben Sie mit diesem System immer im Blick.

Der Leistungskatalog Ihres Kita-Angebotes lässt sich variabel gestalten. Die Übernahme in die Leistungsfakturierung erfolgt automatisch. Bei vielen Berechnungen werden Sie von der Kita-Administration wirkungsvoll unterstützt, oft mit automatisierten oder vorgefertigten Arbeitsschritten oder Listen.

  • Eingabemaske frei gestaltbar
  • Notizblock-Funktion mit freier Themenwahl
  • Verwalten der Warteliste
  • Variable Gestaltung des Kita-Angebotes (Leistungskatalog)
  • Verwalten der Betreuungsbelegung pro Kind mit Gültigkeits-Zeitraum
  • Belegungsberechnung mit unterschiedlicher Gewichtung anhand Alterskategorien
  • Flexible Preisberechnung, z.B. anhand der Einkommens- und Vermögenssituation
  • Automatisierte Reduktionen oder Zuschläge (Subventionierte, Auswärtige, Kleinkind, Randzeiten etc.)
  • Automatische Übergabe in die Leistungsverwaltung
  • Diverse vordefinierte Listen (Stundenplan, Belegungsübersicht, Auslastung etc.)
  • Listengenerator


Nebst den Personalien werden hier datumsbezogen die Betreuungszeiten pro Kind erfasst. Diese Daten bilden die Basis für die Auswertungen und die Leistungsfakturierung.

 


Die Belegung der Kindertagesstätte kann in einem Bericht ausgewertet werden. Dabei ist auch eine Gewichtung pro Alterskategorie möglich (jüngere Kinder verursachen einen grösseren Betreuungsaufwand).

 


Auf dem Stundenplan erkennen Sie, wann die Kinder eintreffen und wann sie wieder abgeholt werden.